White Page

Im Internet gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Benutzeradresslisten, die gemeinhin als Telefonverzeichnisse ( White Pages) bezeichnet werden. Diese White Pages sind allerdings nicht einheitlich aufgebaut, sondern basieren auf unterschiedlichen Datenbanken zur Verwaltung von Benutzeradressen. Die am weitesten verbreiteten White Pages sind CSO-Namen-Server (Central Services Organization), Whois-Server sowie X.500-Benutzerverzeichnisse.

Informationen zum Artikel
Deutsch: White Page
Englisch: white page
Veröffentlicht: 08.06.2018
Wörter: 49
Tags: #Web-Verzeichnisse
Links: Datenbank, Internet, Weiß, whois, X.500-Benutzerverzeichnis