WWAN (wireless wide area network)

Funk-Weitverkehrsnetze, Wireless WAN (WWAN), sind Weitverkehrsnetze bei denen einzelne Versorgungsbereiche oder Funkzellen funktechnisch miteinander verbunden sind um die geografische Ausdehnung zu erhöhen.

Technologisch nutzen WWANs bekannte Mobilfunknetze und Mobilfunkstandards wie die GSM-Netze, UMTS oder Long Term Evolution (LTE), aber auch CDMA, CDMA2000 und WiMAX. Die Kommunikation in WWABs ist auf Mobilität ausgerichtet und erfolgt mit Smartphones oder anderen Mobilgeräten. Um den Zugriff von Laptops und Notebooks auf die von Service Providern bereitgestellten WWANS zu erhalten, können diese Geräte mit entsprechenden WWAN-Netzwerkkarten ausgestattet werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Funk-Weitverkehrsnetz
Englisch: wireless wide area network - WWAN
Veröffentlicht: 20.01.2019
Wörter: 87
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: CDMA (code division multiple access), CDMA2000, Dienst, Funkzelle, GSM-Netz