WIXC (wavelength interchange crossconnect)

Der Wavelength Interchange Crossconnect (WIXC) erfüllt die Funktion des WSXC und die eines Wellenlängen-Konverters. Jede Eingangs-Wellenlänge kann in eine andere Ausgangs-Wellenlänge konvertiert und auf jede angeschlossene Glasfaser geschaltet werden.

So kann beispielsweise die Wellenlänge 1 von der Faser 1 in Wellenlänge 5 konvertiert werden und auf Faser 2 geschaltet werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: wavelength interchange crossconnect - WIXC
Veröffentlicht: 01.04.2008
Wörter: 52
Tags: #Optische Komponenten
Links: Glasfaser, Wellenlänge, Wellenlängen-Konverter, WSXC (wavelength selective cross-connect),