WB (wavelength blocker)

Wavelength Blocker (WB) sind Filterkomponenten, die in optischen Netzen eingesetzt werden und die ganze Frequenzbänder wie das C-Band, L-Band oder auch mehrere Wellenlängen blockieren können.

Wellenlängenblocker werden in konfigurierbaren optischen Add/Drop-Multiplexern (OADM) eingesetzt und können die übertragenen Wellenlängen auf ein beliebiges Niveau dämpfen oder blockieren. Eingesetzt in DWDM-Systemen können Wavelength Blocker einen Kanalabstand von 50 GHz oder 100 GHz haben und einzelne Kanäle der DWDM-Multiplexer sperren. Fernkonfigurierbare Wavelength Blocker können zentral für andere Wellenlängen umkonfiguriert und im Leistungspegel den Anforderungen entsprechend eingestellt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Wellenlängenblocker
Englisch: wavelength blocker - WB
Veröffentlicht: 31.10.2020
Wörter: 95
Tags: Opt. Komponenten
Links: C-Band, DWDM (dense wavelength division multiplexing), Frequenzband, Gigahertz, Kanal