WAN-Accelerator

Ein WAN-Accelerator ist eine Netzwerk-Appliance, die den Datendurchsatz in Weitverkehrsnetzen beschleunigt. Generell ist der Datendurchsatz von der Datenrate und der Datenmenge abhängig. Erhöht man einen oder beide Kennwerte, so steigert man den Datendurchsatz.

WAN-Accelerator arbeiten hingegen mit den Verfahren der Datenreduktion, Kompression und Deduplizierung. Werden die Daten stärker komprimiert oder werden redundante Daten oder Dateien aussortiert, dann ist der Effekt der gleiche: Der Datendurchsatz erhöht sich. Daher speichern WAN-Beschleuniger indem sie Dateien oder Teile von Dateien zwischenspeichern und sie anschließend referenzieren und somit redundante Daten ausfiltern. Die Folge ist ein erhöhter Datendurchsatz. Andere Ansätze für die Optimierung von Netzwerkverbindungen und die Erhöhung des Datendurchsatzes verfolgen der WAN Optimization Controller (WOC) und der Application Delivery Controller (ADC).

Informationen zum Artikel
Deutsch: WAN-Accelerator
Englisch: WAN accelerator
Veröffentlicht: 05.03.2018
Wörter: 124
Tags: NW-Komponenten
Links: ADC (application delivery controller), Datei, Daten, Datendurchsatz, Datenrate