VoATM (voice over ATM)

Voice over ATM (VoATM) bietet kommunikationsintensiven Unternehmen die Möglichkeit, Sprache über Campus-Netzwerke, Weitverkehrsnetze und Anschlussnetze zu übertragen.

Das VoATM-Verfahren benutzt eine spezielle AAL5-Verkapselung um die Sprache zu multiplexen. Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass hinreichend Bandbreite zur Verfügung steht, der Jitter relativ gering ist und die Dienstgüte (QoS) definiert werden kann.

Vergleich zwischen den Voice-over-Daten-Technologien

Vergleich zwischen den Voice-over-Daten-Technologien

Das ATM-Forum hat mit VToA mehrere Standards für die Sprach- und Telekommunikation über ATM verabschiedet.

VoATM unterstützt Any-to-Any-Netztopologien mit Signalisierung. Der in dem ATM Adaption Layer (AAL) definierte Dienst mit konstanter Bitrate (CBR) eignet sich Übertragung von Sprache und Video.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: voice over ATM - VoATM
Veröffentlicht: 18.10.2013
Wörter: 104
Tags: #Telekommunikations-Sprachdienste #ATM-Dienste
Links: AAL (ATM adaption layer), ATM (asynchronous transfer mode), ATM-Forum, Bandbreite, CAN (campus area network)