ViMF (Vierer in Metallfolie)

Vierer in Metallfolie (ViMF) ist die deutsche Bezeichnung für ein F/UTP-Kabel mit zwei verdrillten Zweidrahtleitungen, die gemeinsam durch eine Metallfolie geschirmt sind. Die Art der Verseilung kann als Sternvierer oder als zwei verdrillte Leitungspaare ausgeführt sein. Die Bezeichnung Vierer in Metallfolie ist die offizielle Bezeichnung des VDE. Sind die einzelnen Adernpaare geschirmt, so spricht man von Paar in Metallfolie (PiMF).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Vierer in Metallfolie - ViMF
Englisch: 4 wire shielded cable
Veröffentlicht: 10.10.2018
Wörter: 63
Tags: #Kabelaufbau
Links: PiMF (pair in metal foil), Sternvierer, UTP (unshielded twisted pair), Verseilung, 2Dr (Zweidrahtleitung)