Verweildauer

Unter der Verweildauer, Aufenthaltsdauer, Betrachtungszeit oder Sitzungsdauer versteht man die Zeit, die ein Besucher einer Website auf einer oder verschiedenen Webseiten der Website verbringt. Die Verweildauer ist ein Kennwert, der in der Online-Werbung eine Rolle spielt, weil der Besucher bei einer längeren Verweildauer zwangsläufig auch die Werbeanzeigen länger sieht.


Der Kennwert Verweildauer wird von den Statistikprogrammen wie Google Analytics erfasst und ausgewertet und stellt einen unmittelbaren Bezug zum Content und der Seitenqualität dar. Verweilt ein Benutzer lange auf einer Webseite kann daraus im Allgemeinen die Schlussfolgerung gezogen werden, dass ihn der Inhalt der Webseite interessiert. Im umgekehrten Fall, bei geringer Verweildauer, kann es sein, dass der Inhalt nicht den Interessen des Benutzers entspricht, oder dass die Führung über die Webseite unübersichtlich ist.

Mittlere Verweildauer 
   auf einer Website

Mittlere Verweildauer auf einer Website

Je nach Web-Statistik kann es sich bei der Verweildauer um einen Mittelwert über einen kürzeren oder längeren Zeitraum handeln den ein Besucher auf der gesamten Website oder auf einzelnen Webseiten verbringt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Verweildauer
Englisch: residence time
Veröffentlicht: 05.11.2017
Wörter: 168
Tags: #Website
Links: content, Google Analytics, Online-Werbung, user, view time