Verify

Verify ist eine Funktion, die in Backups eingesetzt wird und die der Überprüfung der gesicherten Daten dient. Um Schreib- und Lesefehler beim Backup zu erkennen, vergleicht die Verify-Funktion nach dem Speichern der Daten in einem zweiten Vorgang diese mit den Originaldaten. Dadurch werden fehlerhafte Datenblöcke erkannt und können neu gespeichert werden.

Eine Form der Verification ist das Read-after-Write, das einige Bandlaufwerke unterstützen. Dabei werden die gespeicherten Daten unmittelbar nach dem Speichern auf Magnetband von einem zweiten Magnetkopf wieder ausgelesen und mit den Originaldaten verglichen. Bei Fehlern wird der entsprechende Datenblock neu gespeichert.

Von der Zuverlässigkeit her empfiehlt sich das Verify nach einer Zeitverzögerung mit einem zweiten Lesevorgang gegenüber dem Read-after-Write.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Verify
Englisch: verify
Veröffentlicht: 10.09.2006
Wörter: 117
Tags: #Storage-Protokolle
Links: Bandlaufwerk, Daten, Datenblock, Fehler, Magnetband