Vericode

Der von Veritec patentierte Vericode ist ein Matrix-Code für die Kennzeichnung von Waren und Dienstleistungen. Das Codefeld ist wie beim QR-Code und Data-Matrix-Code quadratisch. Der Vericode hat eine Datenkapazität von 500 Bytes und eine hohe Auslesegeschwindigkeit.

Vericode 
   von Veritec

Vericode von Veritec

Das Vericode-Etikett hat eine hohe Datendichte und kann sehr klein sein. Im Vergleich zum Data-Matrix-Code kann der Vericode auf 1/30 der Fläche untergebracht werden. Dies hängt mit der Dichte des Codemusters zusammen, dessen Strukturen im Abstand von 0,175 mm nebeneinander liegen können.

Ebenso wie die anderen 2D-Codes arbeitet auch der Vericode mit einem Error Detection And Correction (EDAC) für die Fehlererkennung und -beseitigung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Vericode
Englisch: vericode
Veröffentlicht: 09.05.2011
Wörter: 105
Tags: #Warenwirtschaft
Links: 2D-Code, Byte, Data-Matrix-Code, EDAC (error detection and correction), Fehlererkennung