VHE (virtual home environment)

Das Virtual Home Environment (VHE) ist von Third Generation Partnership Project (3GPP) als persönliche Service-Umgebung für das mobile Computing standardisiert worden. Über diese Benutzerschnittstelle werden mobilen Benutzern die gleichen Möglichkeiten zur Verfügung gestellt, die sie an ihren Personal Computern haben. Die Schnittstelle ist in allen Netzen und Diensten, am Personal Computer, Fernseher, Handy oder Terminal, gleich.

Virtual Home Environment (VHE) ist Teil von IMT-2000 und des UMTS. Mit VHE emuliert ein Netzwerk das Verhalten von Heimnetzwerken und der Benutzer hat die gleichen Dienste, die er zu Hause gewohnt ist.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: virtual home environment - VHE
Veröffentlicht: 14.01.2019
Wörter: 93
Tags: Mobilfunknetze
Links: 3GPP (third generation partnership project), Dienst, Handy, HMI (human machine interface), IMT (international mobile telecommunication)