USRP (universal software radio peripheral)

Software Defined Radios (SDR) bestehen aus Funktionseinheiten, die die analogen HF-Signale bearbeiten und aus Prozessoreinheiten. Die HF-basierten Funktionseinheiten können durch universell einsetzbare Funktionsmodule, die Universal Software Radio Peripheral (USRP), realisiert werden.

Die URSP-Module sind wesentlich preiswerter als die Entwicklung eigener Funktionseinheiten und bieten standardisierte PC-Schnittstellen für die Prozessoreinheit, wie die USB-Schnittstelle oder einen Ethernet-Anschluss.

Die USRP-Module sind häufig mit Plug-Ons ausgestattet, die Einsatzmöglichkeiten für unterschiedliche Frequenzbänder eröffnen. Da sie häufig mit Open-Source-Software arbeiten, kann der Anwender die Software seinen Bedürfnissen nach weiter entwickeln. Es gibt auch GNU Lizenzierungen für Software Defined Radios, die auf Linux, Windows, Mac OS X oder anderen Betriebssystemen basieren.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: universal software radio peripheral - USRP
Veröffentlicht: 08.05.2017
Wörter: 113
Tags: #Rundfunk
Links: Analog, Frequenzband, GNU (GNU is not Unix), Linux, Mac OS X (MacIntosh operating system extended)