UIML (user interface markup language)

Die User Interface Markup Language (UIML) ist eine Beschreibungssprache für die Erstellung von Webseiten, basieredn auf XML. Die erstellte Webseite ist nicht an die Größe und Auflösung des Displays gebunden, auf dem die Webseite dargestellt werden soll. Es kann sich um ein Großdisplay, das Display eines Desktops, eines Tablet-PCs oder ein kleines Display eines Smartphone handeln.

Bei der Beschreibungssprache UIML handelt es sich um eine Open-Source-Software. Mit ihr kann Text erstellt werden, der anschließend um grafische Elemente und Funktionsfelder für die Bedienung, um Schaltflächen und Menüs erweitert wird. Mit der Beschreibungssprache UIML können Benutzereingaben und daraus resultierende Aktionen beschrieben werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: user interface markup language - UIML
Veröffentlicht: 09.08.2018
Wörter: 106
Tags: #Beschreibungssprachen
Links: Auflösung, Auszeichnungssprache, Benutzeroberfläche, Beschreibungssprache, Bildschirm