UDID (unique device ID)

Der Unique Device Identifier (UDID) ist eine eindeutige Gerätekennung von Apple-Geräten. Es ist eine 40-stellige Zeichenfolge aus Ziffern und Buchstaben, die bestimmten Apple-Geräten wie dem iPhone, dem iPad und dem iPod Touch zugeordnet ist und aus der eine Beziehung zum realen Nutzer hergestellt werden kann.

Über die UDID können App-Anbieter das Verhalten der Nutzer verfolgen und daraus Rückschlüsse für werbliche Angebote ziehen. Da durch die Offenlegung der Nutzer-IDs der Datenschutz verletzt wurde, wurden die App-Anbieter bereits im Jahr 2012 von Apple aufgefordert, diese Praxis zu beenden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: unique device ID - UDID
Veröffentlicht: 19.12.2018
Wörter: 92
Tags: NW-Komponenten
Links: Apple, Datenschutz, DGT (digit), iPad, iPhone