UCaaS (unified communications as a service)

Unified Communications as a Service (UCaaS) ist ein Cloud-basierter IP-Kommunikationsdienst bei dem die Kommunikations- und Kollaborationsanwendungen, wie die Internettelefonie und Unified Communication and Collaboration (UCC), zusammengefasst werden.


Zu den vielen weiteren UCaaS-Funktionen gehören die Übertragung von Nachrichten, Präsenztechnologien, Online-Meetings, Webkonferenzen, Instant-Messaging (IM), Voice-Mail, File Transfer (FT), Videokonferenzen und E-Mails. Die Dienste sind äußerst flexibel und skalierbar.

UCaaS wird von Providern angeboten, die ihre Cloud-Plattformen zunehmend um Kommunikationsplattformen, Communications Platform as a Service (CPaaS), und Anwendungsprogrammierschnittstellen ( APIs) erweitern. Kunden können die CPaaS-Funktionen und APIs nutzen, um Cloud-basierte Kommunikationsfunktionen in ihre Geschäftsanwendungen und Workflows einzubetten.UCaaS wird als Cloud-Dienst angeboten und über das Internet verteilt. Da alle Dienste outgesourct werden, brauchen Unternehmen keine eigene Investitionen zu tätigen.

Zu den unter UCaaS bereitgestellten Diensten gehören das Messaging von Unternehmensnachrichten, Präsenztechnologien, Telefonkonferenzen und Webkonferenzen sowie E-Collaboration. Die UCaaS-Technik hat eine äußerst flexible Skalierung, sie arbeitet mit höchster Verfügbarkeit und eignet sich daher für den Einsatz in Unternehmen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: unified communications as a service - UCaaS
Veröffentlicht: 16.07.2018
Wörter: 166
Tags: #Anwendungen der Informationstechnik
Links: API (application programming interface), Cloud-Dienst, CPaaS (communications platform as a service), Dienst, E-Collaboration