Twin-LNB

Der Twin-LNB ist in der universellen Bauweise eine Kombination aus zwei Single-LNBs, an die zwei Satelliten- oder Digitalreceiver angeschlossen werden können.

Twin-LNB, 
   Foto: golden-interstar.com

Twin-LNB, Foto: golden-interstar.com

Da beide Low Noise Blockconverter (LNB) unabhängig voneinander mit dem 22-kHz-Steuersignal vom Satellitenreceiver aus gesteuert werden können, ist der gleichzeitige Empfang von analogem Fernsehen und Digital-TV möglich. Ebenso wie bei anderen LNB-Convertern kann mit dem 14/18-V-Gleichspannungssignal die Polarisationsebene des empfangenen Satellitensignals umgeschaltet werden.

Reklame: Alles rund um Antennen.
Informationen zum Artikel
Deutsch: Twin-LNB
Englisch: twin LNB
Veröffentlicht: 12.08.2008
Wörter: 72
Tags: Antennen
Links: 22-kHz-Steuersignal, Digitalreceiver, Digital-TV, Fernsehen, LNB (low noise blockconverter)