TurboGears

TurboGears ist ein bekanntes Web-Framework im Zusammenhang mit der Programmiersprache Python.

Von vielen anderen unterscheidet es sich darin, dass die einzelnen Komponenten nicht alle neu vom TurboGears-Projekt entwickelt worden sind, sondern das versucht wurde, die besten der vorhandenen Python-Bibliotheken aus dem Web-Umfeld zu einem einfach zu benutzenden Anwendungsstack zu verbinden, der die extrem schnelle Entwicklung von modernen Webanwendungen erlaubt. Als sogenanntes Meta-Framework basiert TurboGears u.a. auf den folgenden Produkten:

  • CherryPy: objektorientierter Webanwendungsserver,
  • SQLObject: Object Relational Mapping (ORM),
  • SQLAlchemy: alternativer objekt-relationaler Datenbankmapper,
  • Kid: Template Engine,
  • Genshi: alternative Template Engine,
  • FormEncode: Formulareingabevalidierung und -konvertierung und
  • MochiKit: JavaScript / AJAX Framework.
Dabei sind offensichtlich für einige Komponenten mehrere Alternativen vorhanden und es ist die Philosophie von TurboGears, es dem Programmierer leicht zu machen, alternative Komponenten seiner Wahl einzubinden. TurboGears stellt damit für jede Aufgabe eine präferierte und geprüfte Standardkomponente bereit, die mit dem gesamten Framework abgestimmt ist.

Informationen zum Artikel
Deutsch: TurboGears
Englisch:
Veröffentlicht: 11.12.2009
Wörter: 146
Tags: Web-Software
Links: AJAX (asynchronous JavaScript and XML), Framework, JavaScript, ORM (object relational mapping), Programmiersprache