TPS (transmission parameter signalling)

Der TPS-Kanal, Transmission Parameter Signalling, ist ein Übertragungskanal im terrestrischen Digital Video Broadcasting, DVB-T, für die Übertragung der Sendeparameter. Das TPS-Trägersignal wird in Differential Quaternary Phase Shift Keying (DQPSK) moduliert und enthält Informationen über die Sender und Datendienste auf einem Transponder.

Reklame: Alles rund um Fernseher.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: transmission parameter signalling - TPS
Veröffentlicht: 21.06.2013
Wörter: 42
Tags: Fernsehen
Links: DQPSK (differential quaternary phase shift keying), DVB (digital video broadcasting), DVB-T (DVB terrestrial), Information, Parameter