TOTP (time-based one time password)

Bei der Authentifizierung von Benutzern kann die Sicherheit durch Einmalpasswörter, One Time Password (OTP), erhöht werden. Eine weitere Erhöhung der Sicherheit kann mit temporären Einmalpasswörtern, den Time-Based One Time Password (TOTP), erzielt werden.

Zeitbasierte Passwörter haben nur eine temporäre Existenz von einigen Sekunden und verlieren danach ihre Gültigkeit.

Einmalpasswörter und TOTP-Passwörter werden in der Zwei-Faktoren-Authentifizierung (2FA) eingesetzt. Dabei gibt der Benutzer ein statisches Passwort und ein Einmalpasswort oder ein zeitbasiertes Einmalpasswort (TOTP) ein. Wenn beide Passwörter bestätigt werden, ist die Authentifizierung eindeutig. TOTP ist ein Standard der Internet Engineering Task Force (IETF).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Zeitbasiertes Einmalpasswort
Englisch: time-based one time password - TOTP
Veröffentlicht: 12.12.2018
Wörter: 103
Tags: #Peronenschutz
Links: 2FA (two-factor authentication), Authentifizierung, IETF (Internet engineering task force), OTP (one time password), Passwort