T.128

Die Empfehlung T.128 der internationalen Fernmeldeunion (ITU-T) unterstützt das Multipoint Application Sharing. Dabei geht es um die Kontrolle audiovisueller Multipoint-Multimediasysteme. T.128 gehört zu Application Protocol Recommendations der Empfehlungen T.120 und definiert die Application Protocol Entities, die die Multipoint Communication Services (MSC) und Generic Conference Control (GCC) benutzen.T.128 ist ein plattformunabhängiges Protokoll für das Application Sharing, bei dem sich zwei oder mehr Teilnehmer eine Anwendung teilen, gemeinsam Dokumente bearbeiten oder Tools für die Zusammenarbeit einsetzen können. Das Application Sharing wird bei Tele- und Webkonferenzen eingesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: T.128
Englisch: T128
Veröffentlicht: 06.11.2011
Wörter: 91
Tags: #Online-Dienste
Links: AS (application sharing), Dokument, Instanz, ITU (international telecommunication union), MCS (multipoint communication service)