SuperMHL

Super-MHL (Mobile High-Definition Link) ist eine hochauflösende Display-Schnittstelle, die speziell für Smartphones entwickelt wurde und den 8K-Standard von Ultra-HDTV mit einer Bildauflösung von 7.680 x 4.320 Bildpunkten unterstützt. Das Bild kann mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und in Deep Color mit einer Farbtiefe von 48 Bit dargestellt werden. Zur Verbesserung des Dynamikbereichs unterstützt Super-MHL High Dynamic Range (HDR) und einen größeren Farbraum.


Ebenso wie bei MHL 3.0 werden über SuperMHL audiovisuelle Daten für Video und Audio übertragen. Die Soundübertragung unterstützt mit Dolby Surround Raumklang von höchster Qualität. Die Datenübertragung wird mit High-Bandwidth Digital Content Protection (HDCP) verschlüsselt. Die Versorgung externer Geräte ist ebenfalls möglich. Die Versorgungsleistung beträgt 40 W; im Gegensatz dazu sind es bei MHL 3.0 10 W. Über diese Versorgungsleitungen können Smartphones oder Tablets vom Fernseher mit Energie versorgt werden.

SuperMHL-Stecker, Foto: mobiflip.de

SuperMHL-Stecker, Foto: mobiflip.de

Als Stecker verwendet SuperMHL einen verdrehsicheren Stecker mit 32 Pins, der dem USB-C-Stecker ähnelt. Daneben können auch der USB-C-Stecker, der Micro-USB-Stecker und der HDMI-Stecker eingesetzt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: SuperMHL
Englisch: super mobile high-definition link - superMHL
Veröffentlicht: 19.07.2017
Wörter: 174
Tags: #Displays
Links: 8K-Standard, Audio, Bild, Bildwiederholfrequenz, Bit (binary digit)