Subdomain

Eine Subdomain ist eine Domain, die sich einer anderen Domain unterordnet. Eigentlich könnte man eine Second Level Domain (SLD) als Subdomain bezeichnen, da sie der Top Level Domain (TLD) untergeordnet ist.

In der Praxis wird die Bezeichnung Subdomain allerdings für Domains benutzt, die hierarchisch unterhalb der SLD-Domain liegen. Die Subdomains werden daher auch als Third Level Domains bezeichnet.

DNS-Struktur

DNS-Struktur

Domain-Adressen werden von hinten nach vorne gelesen. So ist beispielsweise bei www. e-books.itwissen.info die Top Level Domain (TLD) *.info, itwissen ist die Second Level Domain (SLD) und e-books die Subdomain oder Third Level Domain. Weitere Beispiele für Subdomains sind " bilder", " fotos" oder "blog". Subdomains bieten großen Unternehmen die Möglichkeit der logischen Gliederung und der Trennung von Produktionsbetrieben von Verkaufsorganisationen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Subdomain
Englisch: subdomain
Veröffentlicht: 19.09.2017
Wörter: 124
Tags: #Web-Adresse
Links: Bild, Domäne, E-Book, Foto, SLD (second level domain)