Streaming-Video

Ebenso wie Streaming-Audio oder Musikstreaming gehört Streaming-Video zu Streaming-Media. Bei Streaming-Video werden die Videodaten komprimiert, paketiert und als Videostream über IP-Netze übertragen. Empfangsseitig werden die einzelnen Datenpakete zusammengesetzt und auf einem Videoplayer dargestellt.

Beim Streaming-Video entscheiden die Videokompression und das Kompressionsformat über die übertragene Bildqualität. Das Streaming-Protokoll sorgt für die Übertragung des Videostreams. Für Video-Streaming gibt mehrere bekannte Videokompressionen, so Windows Media Video (WMV) von Microsoft, RealVideo von Real Networks, Quicktime von Apple, MPEG-4 und Flash von Adobe. Für die genannten Dateiformate gibt es die entsprechenden Player.

Streaming-Video kann für Web-TV, Internetfernsehen und Webkonferenzen eingesetzt werden, sowohl auf Personal Computern als auch auf Smartphones.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Streaming-Video
Englisch: streaming video
Veröffentlicht: 11.11.2018
Wörter: 114
Tags: #Videokompression
Links: Apple, Dateiformat, Datenpaket, IP-Netz, IPTV (Internet protocol television)