SoL (safety of life)

Der sicherheitskritische Dienst, Safety of Live (SoL), ist einer von fünf Galileo-Diensten, der für die Überwachung im Flug-, Schiffs- und Schienenverkehr eingesetzt wird und nur mit zertifizierten Zweifrequenz-Empfängern empfangen werden kann. Die Positionsauflösung liegt bei etwa 5 m.

Im Gegensatz zum offenen Dienst, dem Open Service (OS), wird die Verfügbarkeit des sicherheitskritischen Dienstes von Galileo garantiert.

Der Galileo-Dienst Safety of Life (SoL) wird auch vom European Geostationary Overlay Service (EGNOS) unterstützt. Neben diesem Dienst bietet Galileo als weitere Dienste den Open Service (OS), den Commercial Service (CS), den Public Regulated Service (PRS) und Search and Rescue (SAR).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Sicherheitskritischer Dienst
Englisch: safety of life - SoL
Veröffentlicht: 16.03.2018
Wörter: 102
Tags: #Satelliten-Navigation
Links: Dienst, EGNOS (European geostationary overlay service), Galileo, Kommerzieller Dienst, Offener Dienst