Smiley

Smileys oder Happy Faces sind Symbole zur Beschreibung von Gefühlen und Stimmungen, sogenannte Emoticons. Sie ersetzen in der rationalen Welt der Kommunikation Gestik und Ausdruck des zwischenmenschlichen Umgangs.

Smileys sind nichts anderes als aus unterschiedlichen ASCII-Zeichen zusammengesetzte Symbole, mit denen versucht wird, menschliche Gesichter darzustellen.

Ur-Smileys

Ur-Smileys

Die Ur-Smileys benutzen als Symbole den Doppelpunkt oder das Semikolon für die Augen, das Verbindungszeichen für die Nase und die Rundklammer für den Mund. Es gibt mehrere Ur-Smileys für einen lachenden, traurigen, zwinkernden und schmunzelnden Ausdruck. daneben gibt es eine Vielzahl an Spezialformen und des Weiteren nicht so geläufige Kunst-Smileys. Man muss sich die horizontale Darstellung um 90 Grad gedreht in der Vertikalen vorstellen.

Basiselemente für die Erzeugung der 
   Ur-Smileys

Basiselemente für die Erzeugung der Ur-Smileys

Eine Sammlung von Smileys kann im Internet abgerufen werden unter der Adresse:

http://www.th-o.de/smile.htm

Informationen zum Artikel
Deutsch: Smiley
Englisch: smiley
Veröffentlicht: 19.04.2012
Wörter: 140
Tags: #Mail-Dienste
Links: Adresse, ASCII-Zeichensatz, Emoticon, Internet, Kommunikation