Sicherer Container

Ein sicherer Container ist ein in sich geschlossenes Softwarepaket, das von anderen Softwarepaketen, die auf dem gleichen Server liegen, isoliert ist. Diese Technik wird auch als Sandbox bezeichnet und stellt sicher, dass Angriffe oder Schadcodes nicht mit anderen Anwendungen interagieren.


Durch sichere Container können Mitarbeiter Daten von Firmenanwendungen von privaten Daten trennen. Daher bieten sich sichere Container für Anwendungen mit Mobilgeräten udn für das Mobile Device Management (MDM) an. Die Sicherheitsaspekte für Container haben auch im industriellen Einsatz eine hohe Priorität, da solche Anwendungen häufig in Services und Microservices aufgeteilt sind und nicht miteinander interagieren dürfen. Bei der Containersicherheit werden mögliche Angriffspunkte soweit als möglich eliminiert und über rollenbasierte Zugriffskontrollen, Role-Based Access Control (RBAC), werden die Berechtigungen eingeschränkt. Die meisten Containersicherheitsstrategien arbeiten mit dieser Technik, in dem sie den Zugriff von Angreifern auf Hosts und andere Back-Ends von kompromittierten Containerinstanzen aus einschränken.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Sicherer Container
Englisch: secure container
Veröffentlicht: 17.06.2019
Wörter: 155
Tags: #Datenschutz
Links: Angreifer, Angriff, Angriffsfläche, Back-End, Container