Shunt-Widerstand

Shunt bedeutet im Deutschen parallel schalten, ein Shunt-Widerstand wird daher auch als Nebenschlusswiderstand bezeichnet. Es ist ein niederohmiger Widerstand, der parallel zu einem Messwerk geschaltet und dessen Spannungsabfall für Messungen von Hochstrom genutzt wird. Da man höhere Stromstärken nicht direkt messen kann, leitet man sie durch einen Shunt-Widerstand und misst den daran entstehenden Spannungsabfall. Dementsprechend liegt der Widerstandswert von Shunt-Widerständen im Milli-Ohm-Bereich und darunter bei einigen zehntel oder hundertsten Milli-Ohm.


In der Messtechnik werden Shunt-Widerstände für die verschiedenen Strommessbereiche von Messgeräten eingesetzt. Der Shunt-Widerstand leitet den zu messenden Strom am Messwerk vorbei und erzeugt in dem Shunt-Widerstand einen Spannungsabfall, der von den Messwerken gemessen werden kann. Für größere Ströme von einigen Ampere (A) bis zu mehreren hundert oder tausend Ampere gibt es separate Nebenschlusswiderstände. Shunt-Widerstände eignen sich gleichermaßen für Gleich- und Wechselstrom. Damit sich der Widerstandswert der Shunt-Widerstände durch den durchfließenden Strom und der damit zusammenhängenden Wärmeentwicklung nicht verändert, werden Shunt-Widerstände aus Materialien mit neutralem Temperaturkoeffizienten gefertigt.

Shuntwiderstand, Nennstrom: 250 A, Nennspannnungsabfall 60 mV , Foto: 3d-meier.de

Shuntwiderstand, Nennstrom: 250 A, Nennspannnungsabfall 60 mV , Foto: 3d-meier.de

Wichtige Kennwerte von Shunt-Widerständen sind die Nennbelastung, der Nennstrom, der Spannungsabfall am Shunt-Widerstand und die Genauigkeit.

Spannungsabfall an einem Shunt-Widerstand

Spannungsabfall an einem Shunt-Widerstand

Berechnet wird ein Shunt-Widerstand nach dem ohmschen Gesetz und zwar aus der Differenz zwischen dem Gesamtstrom und dem Strom, der durch das Messgerät fließt. In der Formel ergibt sich der Wert für den Shunt-Widerstand aus dem Quotienten zwischen dem Messgerätestrom und dem Differenzstrom multipliziert mit dem Innenwiderstand des Messgerätes.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Shunt-Widerstand
Englisch: shunt resistor
Veröffentlicht: 03.03.2013
Wörter: 256
Tags: #Messungen
Links: Ampere, Genauigkeit, Innenwiderstand, Messgerät, Messtechnik