Session-ID

Eine Session-ID ist eine Identifikationsnummer mit der Benutzeranfragen einer Sitzung zugeordnet werden. Session-IDs werden vom Server erzeugt und sobald ein Benutzers eine Anfrage stellt, dessen Sitzung zugeordnet.

Mit der Sitzungskennung kann auf die serverseitig gespeicherten Daten der letzten Sitzung zugegriffen werden. Das hat Vorteile beim Online-Business, weil der Browser mittels Session-ID die betrachteten und in den Warenkorb gelegten Waren der letzten Sitzung erkennt. Die Identifikation des Benutzers wird über die Session-ID sichergestellt, die bei jeder Anfrage an den Server übermittelt wird.

Die Session-IDs können in Cookies oder im Uniform Resource Identifier (URI) gespeichert. Ist noch kein Cookie vorhanden, dann werden die Session-IDs beim Aufruf der Webseite vergeben. Lässt der Benutzer keine Cookies zu, kann die Sitzungskennung an die Internetadresse der Webseite angehängt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Session-ID
Englisch: session ID
Veröffentlicht: 10.03.2020
Wörter: 128
Tags: Webservices
Links: Cookie, Daten, Identifikation, ID-Nummer, REQ (request)