SWF (shockwave flash)

Shockwave Flash (SWF) ist ein erweitertes Flashformat, das um 3D-Darstellungen und andere Funktionen erweitert wurde. Es ist ein proprietäres Dateiformat, das komplette Flash-Produktionen enthält. Shockwave Flash wurde von Adobe vorgestellt. Es handelt sich um kompilierte Flashdateien, die in HTML-Seiten eingebettet und von Web-Browsern abgespielt werden können. Wie das normalen Flashformat können SWF-Dateien beliebige Inhalte enthalten.

Shockwave Flash kann diverse Grafik-, Audio- und Videoformate integrieren. So Vektor- und Rastergrafiken, das PNG-Dateiformat und JPEG, an Audiodateiformaten unterstützt SWF u.a. das WAV-Dateiformat und MP3, und an Videodateiformaten das AVI-Dateiformat, Quicktime und MPEG.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: shockwave flash - SWF
Veröffentlicht: 28.10.2015
Wörter: 95
Tags: #Sonstige Dateien
Links: AVI (audio video interleave), Dateiformat, Flashformat, JPEG (joint photographics expert group), MP3 (MPEG audio layer 3)