STX (smarter technology extension)

Computer on Module (COM) gibt es in den verschiedensten Größen und Varianten; als Single Board Computer (SBC) ebenso wie als Trägerplatine mit aufsteckbaren CPU-Modulen. Das STX-Modul ist eines von vielen COM-Varianten.

STX-Board mit STX-Modul, Foto: STX

STX-Board mit STX-Modul, Foto: STX

STX-Module haben eine Größe von 90 x 96 mm, sie können gestapelt werden und haben geschirmte SMT-Steckverbinder. Das Stecker-Layout ist so gestaltet, dass PC/104-Boards auf STX-Boards gesteckt werden können. Als Prozessoren werden 80486 eingesetzt, aber auch der Pentium III. Entwickelt hat die STX-Technik die Firma IBS Industrie-Elektronik in München.

Informationen zum Artikel
Deutsch: STX-Modul
Englisch: smarter technology extension - STX
Veröffentlicht: 10.02.2006
Wörter: 89
Tags: #Industrie-Computer
Links: 80486, Einplatinencomputer, IBS (interactive broadcast services), Pentium III, Prozessor