server system infrastructure (SSI)

Die Server System Infrastructure (SSI) ist eine Interessengemeinschaft, denen führende IT-Unternehmen angehören und die sich um die Standardisierung von Interfaces zwischen den PC-Komponenten kümmert.

Dazu sind die Interfaces von Mainboards, Gehäusen und Spannungsversorgungen im Server- und Workstation-Umfeld zu nennen. Zu dem Aufgabenbereich der SSI gehören u.a. die Definition der Versorgungsstecker für die Versorgung der Hauptplatine.

Zu den Mitgliedern der SSI-Interessengemeinschaft gehören so namhafte Firmen wie Hewlett Packard, Dell, Intel, IBM, Silicon Graphics u.a.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: server system infrastructure - SSI
Veröffentlicht: 24.01.2011
Wörter: 79
Tags: Comp.-Hardware Computertechnik-Gremien
Links: Grafik, Hauptplatine, Infrastruktur, Server, Silizium