SPI (SCSI parallel interface)

Das SCSI-Parallel-Interface (SPI) ist eine andere Benennung von SCSI-3. In ihm sind die Eigenschaften des parallelen Small Computer System Interface (SCSI) festgeleg. Es gibt mehrere Versionen von SCSI Parallel Interface, von denen jede für sich eigene Features und Datentransferraten definiert. In einigen Fällen sind neben dem ANSI auch andere Organisationen in die Dokumentenerstellung einbezogen, so das Technical Committee von Fibre Channel, T11. Bei den vielen Versionen mit den Bezeichnungen SPI, SPI-2, SPI-3 usw. kann man davon ausgehen, dass eine höhere Versionsnummer für eine bessere Leistungsfähigkeit und Funktionalität steht.

SPI-2 entspricht Fast-40 oder Ultra-2-SCSI, SPI-3 Ultra-3-SCSI oder Ultra-160-SCSI, SPI-4 Ultra-320-SCSI und SPI-5 Ultra-640-SCSI.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: SCSI parallel interface - SPI
Veröffentlicht: 21.12.2004
Wörter: 113
Tags: #Busse
Links: ANSI (American national standards institute), Datentransferrate, Fibre-Channel, Parallel-Schnittstelle, SCSI (small computer system interface)