SPE-Verkabelung

Die SPE-Verkabelung, Single-Pair Ethernet (SPE), setzt auf den Verkabelungsstandard ISO/IEC 11801 und auf den europäischen Standard EN 50173. Er wird in Anhängen zu diesen Standards beschrieben.

Der für die SPE-Verkabelung relevante Standard 11801 befasst sich intensiv mit allen Kabel- und übertragungstechnischen Parametern wie der Kabellänge, der Bandbreite, sowie der Dämpfung, der Nahnebensprechdämpfung (NEXT), der Fernnebensprechdämpfung (FEXT) und den im MICE-Konzept festgelegten Umwelteigenschaften.

Informationen zum Artikel
Deutsch: SPE-Verkabelung
Englisch: SPE cabling
Veröffentlicht: 20.09.2019
Wörter: 66
Tags: #Ethernet
Links: 50173, Anhang, Bandbreite, Dämpfung, FEXT (far end crosstalk)