SFD (start frame delimiter)

Der Start Frame Delimiter (SFD) ist ein Datenfeld im Header eines Übertragungsrahmens.

Ethernet-Frame nach IEEE 802.3

Ethernet-Frame nach IEEE 802.3

Das SFD-Datenfeld folgt dem Datenfeld der Präambel und besteht aus einer festen Bitsequenz, die als Startmuster dient und den Beginn des Frame kennzeichnet. Dem Empfänger dient das SFD-Datenfeld als Zeichen für den beginnenden Frame-Anfang.

In Ethernet-Frames nach IEEE 802.3 ist der Start Frame Delimiter ein Oktett lang und hat die Bitkombination 10101011. In WLANs nach 802.11 ist die Bitkombination 0000110010111101. In anderen Protokollen tritt anstelle des Start Frame Delimiter das Datenfeld Start of Frame (SoF).

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: start frame delimiter - SFD
Veröffentlicht: 09.02.2017
Wörter: 88
Tags:
Links: Begrenzungszeichen, Datenfeld, Empfänger, Ethernet-Frame, Frame