SEMPER (secure electronic marketplace for Europe)

Secure Electronic Marketplace for Europe (SEMPER) ist ein 1995 begonnenes, von der Europäischen Union gefördertes Gemeinschaftsprojekt von rund 20 Partnern aus der Industrie und aus Hochschulen. Das Ziel war die Schaffung der Grundlagen für eine umfassende und allgemein verfügbare Sicherheitsarchitektur, die im Internet und in anderen öffentlichen Netzen verwendet werden kann. Ein wichtiger Aspekt war die Sicherheit von elektronischen Transaktionen unter Einbeziehung der rechtlichen, kommerziellen, sozialen und technischen Aspekte.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: secure electronic marketplace for Europe - SEMPER
Veröffentlicht: 02.03.2008
Wörter: 72
Tags: #Netzwerk-Sicherheitskonzepte
Links: Aspekt, EM (Elektronischer Marktplatz), Internet, Sicherheit, Sicherheitsarchitektur