Rückspeisung

Von Rückspeisung spricht man, wenn die Energie aus den Batterien von Elektrofahrzeugen oder aus Heimspeichern wieder in das Stromnetz oder in das Smart Grid eingespeist wird. Vehicle-to-Grid (V2G) ist eine solches Konzept, das mit Energierückgewinnung arbeitet und bei dem die Autobatterie als Pufferbatterie eingesetzt werden soll.

Ist in einem Smart Grid ein Energie-Überschuss der abgeführt werden muss, dann kann er in einem Energiespeicher zwischengespeichert werden. Als kurzzeitiger Zwischenspeicher bieten sich Heimspeicher von Smart Homes, Quartierspeicher von Smart Cities und auch Autobatterien an, in denen die Energie für einige Stunden zwischengespeichert werden kann. Haben Smart Grids einen höheren Energiebedarf, der nicht durch die Energie-Einspeisung abgedeckt wird, dann kann die in den Autobatterien zwischengespeicherte Energie in das Energienetz eingespeist werden. In diesem Fall handelt es sich um eine Rückspeisung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Rückspeisung
Englisch: regenerative feedback
Veröffentlicht: 16.02.2020
Wörter: 134
Tags: #Smart Grid
Links: V2G (vehicle to grid), Batterie, Bleiakku, Elektrofahrzeug, Energiespeicher