Robo-Advisor

Ein Robo-Advisor ist ein elektronischer, auf künstlicher Intelligenz basierender Finanzberater. Es ist ein Expertensystem, dessen Software auf Finanzgeschäfte optimiert ist. Es ist kein physikalischer Roboter, sondern ein Programm oder eine App mit Artificial Intelligence (AI) mit der Interessenten mittels Desktop oder Smartphone kommunizieren können.

Die Robo-Advisor-Software kann auf ein wissensbasiertes System zurückgreifen und Wertpapierkäufe und -verkäufe annehmen und ausführen. Es kann Simulationen durchführen und die Käufe und Verkäufe optimieren, es kann die Kontenverwaltung übernehmen und menschliche Erfahrungen in den Wertpapierhandel einbringen.

Für die Finanzwirtschaft sind Robo-Advisors von besonderem Interesse, weil sie durch die virtuellen Berater Personalkosten einsparen. Meistens reicht die Robo-Beratung bei Standardgeschäften von Privatleuten aus. Erst bei komplexen Anlagenformen muss der menschliche Finanzspezialist eingreifen, meist unter Einbeziehung der Robo-Advisor-Datenbank.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Robo-Advisor
Englisch: robo-advisor
Veröffentlicht: 07.05.2017
Wörter: 133
Tags: #Geldverkehr
Links: Apps, Desktop, Expertensystem, KI (Künstliche Intelligenz), Programm