Revenue-Sharing

Revenue-Sharing ist ein Abrechnungsmodell für eine Leistungserbringung. Es wird im Internet vor allem in Affiliate-Programmen angewendet. In diesen Internet-basierten Vertriebslösungen stellt ein Anbieter seine Online-Werbung auf die Webseite eines Partners wie beispielsweise bei Affiliate. Bei dem Revenue-Sharing-Modell teilt der Anbieter einen Teil seines erzielten Umsatzes mit dem Affiliate-Partner. Revenue-Sharing kommt auch in anderen Bereichen des Internet zum Einsatz, z.B. bei nutzergenerierten Inhalten. In diesem Fall teilt der Anbieter, einen Teil seiner Umsätze mit den Lieferanten der Inhalte.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Revenue-Sharing
Englisch: revenue sharing
Veröffentlicht: 26.03.2013
Wörter: 81
Tags: #Online-Business
Links: Abrechnungsmodell, Affiliate, Internet, Online-Werbung, Webseite