RSDB (real simultaneous dual band)

Real Simultaneous Dual Band (RSDB) ist eine echte, gleichzeitig nutzbare Zweiband-Technik, die in WiFi implementiert werden kann. Bei dieser Technik kann ein Endgerät gleichzeitig im 2,4-GHz-Band und im 5-GHz-Band kommunizieren. Die Kanalbandbreiten betragen bei 2,4 GHz 20 MHz und bei 5 GHz 80 MHz und können beim RSDB-Betrieb den Durchsatz entsprechend erhöhen.

Geräte mit RSDB-Implementierungen sind funktechnisch und im MAC-Layer doppelt aufgebaut, nämlich für 2,4 GHz und 5 GHz. Mit dieser Technik kann das 2,4-GHz-Band für die Anbindung von Smartphones, Tablets oder Notebooks genutzt werden, während gleichzeitig im 5-GHz-Band TCP-Daten mit 300 Mbit/s übertragen werden können. In Kraftfahrzeugen könnte man mit dieser Technik Streaming-Video auf Displays vor den Rücksitzen übertragen werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: real simultaneous dual band - RSDB
Veröffentlicht: 10.06.2018
Wörter: 118
Tags: #802.11
Links: Bildschirm, CPE (customer premises equipment), Datendurchsatz, Gigahertz, Mbit/s (Megabit pro Sekunde)