RMII (reduced media independent interface)

Reduced Media Independent Interface (RMII) ist eine reduzierte Version des Media Independent Interface (MII).

Die Verringerung bezieht sich bei RMII auf die Anzahl an Übertragungsleitungen und die Anzahl an Pins, die 8 statt 16 beträgt. Um die Datenraten von 10 Mbit/s und 100 Mbit/s gewährleisten zu können, arbeitet RMII wie MII mit dem SDR-Verfahren (Single Data Rate), bei dem eine Flanke des Taktsignals für die Datenübertragung genutzt werden. Allerdings musste die Taktrate von 25 MHz auf 50 MHz erhöht werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: reduced media independent interface - RMII
Veröffentlicht: 20.03.2018
Wörter: 82
Tags: #Ethernet
Links: Daten, Datenrate, DÜ (Datenübertragung), Mbit/s (Megabit pro Sekunde), Megahertz