RLP (radio link protocol)

Das Radio Link Protocol (RLP) bildet die Luftschnittstelle des Mobile Switching Center (MSC) in GSM-Netzen. Dieses Protokoll unterstützt die Funktionen der Sicherungsschicht und hat eine Fehlerkorrektur mit automatischer Bitfehlerkorrektur. Das RLP-Protokoll ist für die Luft-zu-Luft-Verbindung zuständig und arbeitet im nichttransparenten Modus.

Das Radio Link Protocol (RLP) wurde von IEEE 802.20 spezifiziert und wird in den verschiedenen zellularen Mobilfunknetzen wie GSM, Code Division Multiple Access (CDMA) oder CDMA2000 in unterschiedlichen Varianten eingesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: RLP-Protokoll
Englisch: radio link protocol - RLP
Veröffentlicht: 08.07.2011
Wörter: 73
Tags: #GSM-Netze
Links: CDMA (code division multiple access), CDMA2000, Fehlerkorrektur, GSM (global system for mobile communications), GSM-Netz