REV (reverse charging)

Reverse Charging (REV) ist ein Leistungsmerkmal vermittelter Kommunikation, insbesondere von Datenpaketnetzen. Es handelt sich um ein Leistungsmerkmal von digitalen Netzen für die Abrechnung von Gesprächen. Beim Reverse Charging, der entgegengesetzten Kostenübernahme, übernimmt der angewählte Zielanschluss die Verkehrsgebühren. Das Reverse Charging wird in der ITU-T-Empfehlung Q.736.3 beschrieben.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Entgeltübernahme durch den Angerufenen
Englisch: reverse charging - REV
Veröffentlicht: 20.03.2010
Wörter: 52
Tags: #ISDN-Dienste
Links: Datenpaketnetz, Digital, Kommunikation, LM (Leistungsmerkmal),