RCCC (red clear clear clear)

Zur Erhöhung der Lichtempfindlichkeit werden die in der Automotive-Technik eingesetzten Videokameras mit einem RCCC-Filter ausgestattet.

RCCC steht für Red Clear Clear Clear. Ein solches RCCC-Filter besteht aus vier Filtern: einem roten und drei klaren. Es ist so aufgebaut wie ein Bayer-Filter, wobei anstelle der Grün- und Blaufilter Klarfilter eingesetzt sind. Es geht bei dieser Anwendung nicht um die richtige Farbwiedergabe, sondern nur um die Erhöhung der Lichtstärke.

RCCC-Farbfilter für die Automotive-Technik

RCCC-Farbfilter für die Automotive-Technik

Beim RCCC-Filter ist ein Filterelement rot, die weiteren Filterelemente für blau und grün sind klar, so dass das einfallende Licht auf den Bildsensor passieren kann. Die klaren Filterscheiben haben monochromen Charakter.

Informationen zum Artikel
Deutsch: RCCC-Filter
Englisch: red clear clear clear - RCCC
Veröffentlicht: 25.04.2018
Wörter: 110
Tags: #Digitalkameras
Links: Automotive-Technik, Bayer-Filter, Bildsensor, Blau, Filter