RARE (Réseaux Associés pour la Recherche Européen) wurde 1986 gegründet und hatte die Aufgabe, eine paneuropäische Infrastruktur für den Hochgeschwindigkeits-Datentransfer aufzubauen. RARE ist Mitbegründer der Internet-Gesellschaft (ISOC) und aktives Mitglied im europäischen Standardisierungsgremium ETSI. RARE kann heute als die Dachorganisation aller europaweiten Datennetzaktivitäten bezeichnet werden. In ihren eigenen Netzen, wie TERENA, favorisiert RARE eine ISO/OSI-basierende Infrastruktur.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: Réseaux Associés pour la Recherche Européen - RARE
Veröffentlicht: 10.03.2008
Wörter: 65
Tags: Gremien, Organisationen
Links: Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen, Infrastruktur, Internationale Standardisierungs-Organisation, ,