RAR-Dateiformat

Das RAR-Dateiformat ist ein Kompressionsformat mit dem beliebige Dateien verlustfrei mit einer hohen Kompressionsrate komprimiert werden können. Das RAR-Format ist vergleichbar dem ZIP-Dateiformat und eignet sich für die Archivierung von Dateien. Die Datei-Endung von RAR-Dateien ist *.rar.

Das RAR-Dateiformat kann beliebige Dateien komprimieren. Vor der verlustfreien Kompression werden die Daten nach dem Dateityp sortiert. Wie andere Verfahren mit verlustfreier Kompression werden bei der RAR-Kompression Redundanzen entfernt, was zu einer hohen Kompressionsrate führt. Im Gegensatz zu der ZIP-Kompression kann RAR Dateien in beliebiger Dateigröße komprimieren und große Dateien auch splitten.

Komprimierte RAR-Dateien werden durch Entpacker-Software, wie 7-Zip, die als Freeware aus dem Netz heruntergeladen werden kann, dekomprimiert.

Informationen zum Artikel
Deutsch: RAR-Dateiformat
Englisch: Roshal archive - RAR
Veröffentlicht: 24.02.2013
Wörter: 109
Tags: #Kompression
Links: Archivierung, Datei, Dateigröße, Daten, Freeware