RANAP (radio access network application part)

Beim UMTS Terrestrial Radio Access Network (UTRAN) erfolgt die Signalisierung zwischen UTRAN und dem Kernnetz über die Iu-Schnittstelle mit Radio Access Network Application Part (RANAP). RANAP umfasst die Steuerprozeduren und die Steuerinformationen für die Funknetzsteuerung (RNC) und kann auch auf die Funktionen des Mobile Switching Center (MSC) oder der Serving GPRS Support Node (SGSN), beides Komponenten des Kernnetzes, Einfluss nehmen. RANAP kennt verschiedene Prozedurklassen, die sich im Antwortverhalten unterscheiden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: radio access network application part - RANAP
Veröffentlicht: 28.02.2008
Wörter: 71
Tags: #UMTS-Netze
Links: AP (application part), Iu-Schnittstelle, Kernnetz, MSC (mobile switching center), RNC (radio network controller)