QQVGA (quarter QVGA)

Quarter QVGA (QVGA) ist das Darstellformat mit der niedrigsten Bildschirmauflösung. Die Auflösung beträgt nur 160 x 120 Bildpunkte und ist damit ein Viertel der Auflösung von Quarter VGA (QVGA) und ein Sechzehntel von Video Graphics Array (VGA).

Darstellformate 
   im Bildseitenverhältnis 4:3

Darstellformate im Bildseitenverhältnis 4:3

VGA hat 307.200 Bildpunkte. QQVGA, das in Multimedia-Handys eingesetzt wird, hat dementsprechend nur 19.200. Das QQVGA-Formate gibt es noch mit Bildseitenverhältnissen von 1:1 und 5:4. Die Darstellformate haben 160 x 160 Pixel und 220 x 176 Pixel.

Informationen zum Artikel
Deutsch: QQVGA-Format
Englisch: quarter QVGA - QQVGA
Veröffentlicht: 16.10.2013
Wörter: 71
Tags: #Darstellformate
Links: Array, Auflösung, Bildschirmauflösung, Bildseitenverhältnis, Grafik