QFP (quad flat package)

Beim Quad Flat Package (QFP), einem quadratischen Package, befinden sich die Anschlüsse an allen vier Seiten. QFP-Bausteine gibt es mit 44, 56, 64, 80, 100, 128, 160, 208, 240, 272 und 304 Anschlüssen.

QFP-Baustein, Foto: OKI

QFP-Baustein, Foto: OKI

Die verschiedenen Ausführungen können ein Rastermaß von 0,4 mm, 0,5 mm, 0,65 mm, 0,8 mm und 1,0 mm haben. Wobei die Kontakte nach unten, seitlich nach außen oder unter den Mikroprozessor gebogen sein können. QFPs sind quadratisch und haben Kantenlängen von 10 mm (44, 52, 64 Anschlüsse) und 14 mm (64, 80).

QFP-Packages kommen bei 16-Bit- und 32-Bit-Prozessoren, wie dem 80286 und 80386 zum Einsatz.

Informationen zum Artikel
Deutsch: QFP-Package
Englisch: quad flat package - QFP
Veröffentlicht: 23.05.2008
Wörter: 83
Tags: #Packages, Sockel
Links: 80286, 80386, Anschluss, µP (Mikroprozessor), Package