Q.2931

Q.2931 ist das Signalisierungsprotokoll im Breitband-ISDN, das dem Verbindungsaufbau, Verbindungsabbau sowie der Verbindungskontrolle dient. Die frühere Bezeichnung war Q.93B.


Das Q.2931-Protokoll stellt wegen der einzigartigen Komplexität des Vorgangs eine ungewöhnliche Funktionalität zur Verfügung. Eine Vielzahl von Signalisierungskanälen hat die Aufgabe, unterschiedliche Verkehrsparameter wie den AAL-Typ ( ATM Adaption Layer), Streaming-/Message-Modus, garantiertes/nichtgarantiertes Übertragungsverfahren, Bitrate, Zellen-Verlustrate, Zellen-Verzögerung u.v.m. zu vereinbaren.

ATM-Signalisierung

ATM-Signalisierung

Zusätzlich müssen neuartige Verkehrstopologien wie Mehrpunktverbindungen oder Broadcast-Verbindungen bewältigt werden. Das Signalisierungsprotokoll Q.2931 wurde aus den Schmalband-ISDN-Protokollen Q.931 und Q.933 entwickelt, funktional erweitert und in eine flexible Signalisierungsarchitektur eingebettet.

Die Signalisierung erfolgt bei B-ISDN über ATM-Kanäle (VC, Virtual Channel), die von der auf der ATM-Schicht ablaufenden Meta-Signalisierung ausgewählt werden. Die Signalisierungsabläufe innerhalb von Q.2931 können funktional in zwei Abschnitte untergliedert werden, und zwar in den Verbindungsaufbau senderseitig und den Verbindungsaufbau empfangsseitig. Senderseitig kann das Protokoll erst eingesetzt werden, wenn ein virtueller Kanal (VC) zwischen Benutzer und Netzwerk besteht. Erfolgt der Verbindungsaufbau von der Empfängerseite aus, dann wird der Empfangsstation vom Netzwerk aus ein ankommender Ruf signalisiert. Die Empfangsstation führt daraufhin eine Kompatibilitätsprüfung durch, die die Verkehrsparameter und die Dienstgüte betrifft, und bestätigt diese. Danach wird die Verbindung aktiviert.

Das Q.2931-Protokoll besteht aus fünf Funktionselementen: Dem Protokoll-Diskriminator, der Call-Reference, dem Message-Typ, der Message-Länge und anderen Informationselementen, die je nach Bedarf verwendet werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Q.2931
Englisch: Q.2931
Veröffentlicht: 12.08.2003
Wörter: 239
Tags: #Protokolle #Signalisierungsprotokoll
Links: AAL (ATM adaption layer), ATL (ATM layer), B-ISDN (broadband ISDN), Bitrate, Mehrpunktverbindung