Puck

Pucks sind Eingabehilfen für die Positionsbestimmung auf Grafiktabletts. Ihren Namen haben sie wegen ihrer flachen, meistens runden Bauweise. Der wesentliche Unterschied zwischen Pucks und Mäusen liegt in der präzisen Positionierungshilfe. Für diesen Zweck haben Pucks eine Lupe mit einem Fadenkreuz. Für die Positionsbestimmung wird das Fadenkreuz auf die gewünschte Position gebracht und über die Funktionstasten wird diese Position erfasst.

Sie werden vorwiegend dann eingesetzt, wenn es um die Erfassung von technischen Zeichnungen und Bauplänen geht.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Puck
Englisch: puck
Veröffentlicht: 17.10.2006
Wörter: 83
Tags: #Sonstige Eingabegeräte
Links: Funktionstaste, Grafiktablett, Name, Positionsbestimmung,